Den anderen Buchladen Den anderen Buchladen in Mannheim gibt es schon seit über 30 Jahren, er ist damit Bundesweit mit einer der ältesten Buchhandlungen die sich direkt an ein Lesbisch / Schwules Publikum wenden. Ich selbst habe den Buchladen nach Tommys Tod ende 1999 übernommen. Da ich schon früh in der Schwulenbewegung aktiv war und da auch in verschiedenen Gruppen mitgearbeitet habe, war mir klar das man als Inhaber des anderen Buchladens in Mannheim auch was für Lesben und Schwule tun muss. So arbeite ich seit Anfang an in der Schlimm mit. Als besonders wichtig sehe ich dabei, dass sich hier viele unterschiedliche Interessengruppen treffen, die gemeinsam etwas erreichen wollen. Parteipolitische Unabhängigkeit ist dabei sehr wichtig um bei der Verbesserung der Lebenssituation von Lesben und Schwule einen breiten Konsens in der Öffentlichkeit zu erreichen. Die Arbeit mit der Schlimm und den anderen Personen die sich da getroffen haben macht auch einfach Spaß. Dies um so mehr wenn ich sehe was wir in den Letzten Jahren alles so gemeinsam erreicht haben. Wer mehr wissen möchte kann mich auch gerne im Buchladen besuchen und darauf ansprechen Euer Harald vom anderen Buchladen